Adullam Orphanage School

Projekt:

Das Projekt ‚,Adullam Orphanage School“ ist eines der ersten Waisenhäuser  Obuasis , in der Ashanti Region von Ghana. Zurzeit leben um die 115 Waisen und hilfsbedürftige Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren dort, um die sich 24 Betreuer in einem wechselnden Arbeitsrhythmus kümmern. Zu dem Projekt zählen auch Einrichtungen, wie Kindergarten und Grundschule, welche von den Jüngeren besucht werden. Die älteren Kinder gehen deswegen in eine nahegelegene Schule in der Stadt.

Freiwilligenarbeit :

Die Hauptaufgabe der Freiwilligen besteht darin, sowohl Kinder ,als auch Betreuer im Alltag zu unterstützen und somit einen engeren Kontakt aufzubauen . Dazu zählen Aufgaben ,wie  Hausaufgabenbetreuung, Kinder für die Schule fertigmachen  oder eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Unterkunft:

 Die Freiwilligen wohnen mit den Kindern und Betreuern zusammen,aber in einem separaten Haus.

Location: 
Kumasi
Obuasi ( 2 hours drive from Kumasi)